Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss 2017

Am vergangenen Samstag fand im Schützenheim an der Krieger Straße unsere Weihnachtsfeier statt. Unsere Schießmeister hatten wieder eine Menge Preise organisiert, die im Rahmen eines Schießens auf Glückskarten ausgeschossen wurden. Weil die beiden Adjutanten vollauf damit beschäftigt waren ihren Schützenkönig vor dem Genuss von alkoholischen Getränken zu bewahren, gibt es leider keine Fotos.

Bis auf eines. Es zeigt unseren König Biggi, die ihre Enttäuschung über den Diensteifer ihrer Adjutanten in den Armen ihrer Mutter ausweint.

Terminplan 2018

Der vorläufige Jahresterminplan für 2018 kann nun oben über die Navigationszeile abgerufen werden. Änderungen werden zeitnah mitgeteilt.

Möhnenschießen 2017

Am 18. November trafen sich die Mitglieder der Bruderschaft und legten am Ehrenmal einen Kranz zu Ehren der Verstorbenen und Gefallenen von Porz-Grengel nieder. Im Anschluß daran fand das alljährliche Möhnenschießen statt, bei dem sich Ute Balling und Christoph Dick durchsetzten.

Am kommenden Samstag, den 02.12.2018, findet zum Jahresabschluß unsere Weihnachtsfeier statt. Beginn um 18 Uhr und natürlich erscheinen alle Schützen in Tracht.

Kranzniederlegung und Möhnenschießen 2017

Am kommenden Samstag, den 18.11.2017, legen die Mitglieder der Schützenbruderschaft am Ehrenmal auf dem Gelände des Schützenheims um 19 Uhr einen Kranz zum Gedenken an die Verstorbenen nieder. Anschließend findet das alljährliche Möhnenschießen statt, zu dem auch Gäste herzlich willkommen sind.

Und wenn noch Wunder geschehen und Frau Pressebüggel Krüger aus den Puschen kommt, dann werde ich eventuell relativ zeitnah auch noch ein paar Bildchen vom Abend veröffentlichen können. Denn ich werde nicht da sein, ich bin mal wieder beruflich in Bayern.

Am 19.11.2017, dem Volkstrauertag, treffen sich die Schützenbruderschaften des Bezirksverbands um 10 Uhr auf dem Porzer Friedhof in der Alfred-Nobel-Straße, um dort ebenfalls einen Kranz niederzulegen. Um zahlreiches Erscheinen in Tracht wird gebeten.