Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz wurde der Vorstand neu gewählt. Zum neuen Bezirksbundesmeister wurde Hans-Willi Fösgen (Eil) gewählt, sein Stellvertreter wurde Hans Josef Heiden aus unserer Bruderschaft.

Die Bezirksschießmeister Wolfgang Ulbricht (Gremberghoven) sowie die Stellvertreter Johannes Backhausen (Urbach) und Werner Schönau (Urbach) wurden im Amt bestätigt. Fabian Rohrmann (Gremberghoven) und Christoph Backhausen (Urbach) wurden als „Jungschießmeister“ zur Unterstützung der Bezirksschießmeister gewählt.

Quelle: Bezirksverband Porz