Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der Schützenbruderschaft, um anlässlich des Volkstrauertages der Verstorbenen am Ehrenmal zu gedenken. Anschließend wurde das jährliche Möhneschießen durchgeführt, nachfolgend die Ergebnisse:
Männer
Kopf – 22. Schuss – Christoph Dick
Linker Flügel – 55. Schuss – Gerd Peschel
Rechter Flügel – 86. Schuss – Gerd Peschel
Schweif – 100. Schuss – Maurice Schmitz
Sieger mit dem 152. Schuss – Hans Josef Heiden.

Frauen
Kopf – 24. Schuss – Gisela Sonnenberg
Rechter Flügel – 72. Schuss – Christiane Loewenstein
Linker Flügel – 97. Schuss – Kathi Wirz
Schweif – 120. Schuss – Marion Lankau
Siegerin mit dem 183. Schuss – Marion Lankau.

Den parallel ausgetragenen Achten-Pokal gewann Christoph Dick mit 45 Ringen. Allen Siegern einen Herzlichen Glückwunsch. Nachfolgend noch ein paar Fotos vom Abend, die unser Pressewart Biggi Krüger zur Verfügung stellte. Ein Klick ins Bild öffnet die Galerie.