Ehrenkönig- und Ostereierschießen 2015

Am 02. April fand das diesjährige Ehrenkönigschießen statt. Das Ergebnis und ein paar Fotos gibt es hier.

Am Ostersonntag konnte die Bruderschaft viele Gäste zum traditionellen Ostereierschießen begrüßen. Beim Schießen auf die Gipsröhrchen wurde Treffsicherheit mit leckeren Ostereiern belohnt. Das anschließende Schießen auf die Glückskarten entschied Sonja Helm mit 220 Punkten für sich. Die Schützenbruderschaft bedankt sich bei allen Gästen für ihr Erscheinen und hofft auf einen ebenso zahlreichen Andrang im nächsten Jahr.

Ortspokalschießen am 28.03.2015

Am gestrigen Samstag fand im Schützenheim an der Krieger Straße das diesjährige Ortspokalschießen statt. 7 Ortsvereine nahmen teil und stellten insgesamt 10 Mannschaften. Pro Mannschaft konnten sechs Schützen gemeldet werden, die besten vier Ergebnisse gelangten in die Wertung. Sieger wurde die 1.Mannschaft der Alten Herren Grengel. Die Tagesbesten in der Einzelwertung wurden Brigitte und Friedrich Wirz. Die Ergebnisse und ein paar Fotos gibt es hier.

Die Schützenbruderschaft bedankt sich bei allen Teilnehmern und würde sich freuen, auch im nächsten Jahr wieder so zahlreiche Teilnehmer begrüßen zu können.

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz wurde der Vorstand neu gewählt. Zum neuen Bezirksbundesmeister wurde Hans-Willi Fösgen (Eil) gewählt, sein Stellvertreter wurde Hans Josef Heiden aus unserer Bruderschaft.

Die Bezirksschießmeister Wolfgang Ulbricht (Gremberghoven) sowie die Stellvertreter Johannes Backhausen (Urbach) und Werner Schönau (Urbach) wurden im Amt bestätigt. Fabian Rohrmann (Gremberghoven) und Christoph Backhausen (Urbach) wurden als „Jungschießmeister“ zur Unterstützung der Bezirksschießmeister gewählt.

Quelle: Bezirksverband Porz