Beginn der Pflasterarbeiten am Schützenheim

Heute nachmittag haben wir mit dem Aushub begonnen, um die Pflasterarbeiten im Hof des Schützenheims bis zum Schützenfest fertig zu stellen. Mit Hilfe von Nr. 5 und Nr. 7 sollte das morgen Abend erledigt und der Unterbau eingebracht und verdichtet sein, so das wir in der nächsten Wochen das Pflaster verlegen können.

Nummer 5
Nr. 5 lebt…
Nummer 7
Nr. 7 hilft…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.