Jahreshauptversammlung

Die ersten Termine 2018

Die ersten Termine für 2018 stehen an. Das erste Trainingsschießen findet am 10.Januar ab 19 Uhr statt. Am Donnerstag den 11.Januar wird ab 16 Uhr das Schützenheim für unser Patronatsfest am 13.Januar, zu dem auch Gäste herzlich willkommen sind, hergerichtet. Die Jahreshauptversammlung der Bruderschaft findet am 17.Februar statt. Eventuelle Wünsche für die Tagesordnung können noch an den 1. Brudermeister gerichtet werden.

Den kompletten Terminkalender gibt es hier.

Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstands

Am gestrigen Abend fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft statt. Haupttagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstands, der sich wie folgt zusammensetzt:

Geschäftsführender Vorstand
1.Brudermeister – Gerhard Peschel
2.Brudermeister – Hans Linnartz
1.Kassenwart – Hubi Kruse
1.Schriftführer – Ulla Kirschbauer

Erweiterter Vorstand
2.Kassenwart – Werner Kirschbauer
2.Schriftführer/Pressewart – Biggi Krüger
Kommandant – Christiane Loewenstein
Schützenliesel – Katja Loewenstein
Zeugwart – Norbert Krüger
1.Schießmeister – Werner Kirschbauer
2.Schießmeister – Christoph Dick
Kassenprüfer – Bea Dick, Katja Loewenstein

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz wurde der Vorstand neu gewählt. Zum neuen Bezirksbundesmeister wurde Hans-Willi Fösgen (Eil) gewählt, sein Stellvertreter wurde Hans Josef Heiden aus unserer Bruderschaft.

Die Bezirksschießmeister Wolfgang Ulbricht (Gremberghoven) sowie die Stellvertreter Johannes Backhausen (Urbach) und Werner Schönau (Urbach) wurden im Amt bestätigt. Fabian Rohrmann (Gremberghoven) und Christoph Backhausen (Urbach) wurden als „Jungschießmeister“ zur Unterstützung der Bezirksschießmeister gewählt.

Quelle: Bezirksverband Porz