Vorstand

Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstands

Am gestrigen Abend fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der Schützenbruderschaft statt. Haupttagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstands, der sich wie folgt zusammensetzt:

Geschäftsführender Vorstand
1.Brudermeister – Gerhard Peschel
2.Brudermeister – Hans Linnartz
1.Kassenwart – Hubi Kruse
1.Schriftführer – Ulla Kirschbauer

Erweiterter Vorstand
2.Kassenwart – Werner Kirschbauer
2.Schriftführer/Pressewart – Biggi Krüger
Kommandant – Christiane Loewenstein
Schützenliesel – Katja Loewenstein
Zeugwart – Norbert Krüger
1.Schießmeister – Werner Kirschbauer
2.Schießmeister – Christoph Dick
Kassenprüfer – Bea Dick, Katja Loewenstein

56. Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Porz-Grengel 1959 e.V.

Über die Pfingstfeiertage, vom 22.-26.Mai 2015, findet das diesjährige 56. Schützenfest der Grengeler Schützenbruderschaft statt. Gefeiert wird wie immer im Schützenheim an der Krieger Straße. Gäste sind herzlich willkommen, das diesjährige Programm startet am Freitag den 22. Mai mit einem Kölschen Abend, die weiteren Veranstaltungspunkte sind unten ersichtlich. Der Eintritt an allen Tagen ist selbstverständlich frei.

Unsere Majestäten, der Vorstand und die Mitglieder der Bruderschaft würden sich freuen, zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen.

Majestäten 2014/15
Kölscher Abend
Festprogramm

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Porz wurde der Vorstand neu gewählt. Zum neuen Bezirksbundesmeister wurde Hans-Willi Fösgen (Eil) gewählt, sein Stellvertreter wurde Hans Josef Heiden aus unserer Bruderschaft.

Die Bezirksschießmeister Wolfgang Ulbricht (Gremberghoven) sowie die Stellvertreter Johannes Backhausen (Urbach) und Werner Schönau (Urbach) wurden im Amt bestätigt. Fabian Rohrmann (Gremberghoven) und Christoph Backhausen (Urbach) wurden als „Jungschießmeister“ zur Unterstützung der Bezirksschießmeister gewählt.

Quelle: Bezirksverband Porz